Tuzzi Nero: Feminine Looks in großen Größen

Tuzzi Nero steht für moderne, feminine und hochwertige Mode in den Größen 42 bis 54. Dabei schafft es das Label spielend leicht, zeitgemäß und zeitlos zugleich zu sein. Die Tuzzi Nero Kollektionen sind alltagstauglich und vielseitig kombinierbar, werden dabei aber niemals langweilig. Selbstverständliche Lässigkeit und liebevoll inszenierte Details stehen hier im Mittelpunkt.

Tuzzi Nero: Die Geschichte des Unternehmens

Tuzzi wurde 1971 in Fulda gegründet und kann somit auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken. Trotzdem ruht sich das Label nicht auf Vergangenem aus, sondern verändert sich stetig. So wurde zum Beispiel 2010 die Große Größen-Kollektion Tuzzi Nero eingeführt, um auch kurvigen Frauen zeitgemäße und zeitlose Mode anzubieten. Tuzzi arbeitet heute weltweit mit etwa 1400 Fachhändlern zusammen und hat derzeit etwa 650 Verkaufsstellen in Deutschland.

Merkmale der Tuzzi Nero Kollektionen

Die Schnitte der Tuzzi Nero Kollektionen sind modern und feminin zugleich und überzeugen durch weiche, fließende Silhouetten. Außergewöhnliche Materialien und Stoffkombinationen sowie ausgefallene, aber keinesfalls ausgeflippte Designs sowie eine permanent optimierte Passform und sorgfältige Verarbeitung sorgen dafür, dass sich die Kundinnen bei Tuzzi Nero stets gut aufgehoben fühlen. Mit den Shirts, Jacken, Hosen, Blusen, Röcken und Kleidern des Labels können selbstbewusste und starke Frauen ihre Persönlichkeit und ihre Weiblichkeit stilvoll in Szene setzen.

Tuzzi Nero hat folgendes im Sortiment:

  • Kleider
  • Röcke
  • Hosen
  • Shirts
  • Mäntel
  • Pullover

Die Kollektionen von Tuzzi Nero findet man hier:

http://www.navabi.de/_tuzzi-nero.html
http://www.tuzzi-nero.de/

Die Mode von Tuzzi Nero auf einen Blick:

  • zeitlos und zeitgemäß
  • Mode made in Germany
  • Konfektionsgrößen 42 bis 54

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Über diese Brand
Tuzzi-Nero
Shops
Navabi
Gründungsjahr: 1971
Herkunftsland: Fulda, Deutschland